Bild

Teures Straßenpflaster – Wenn Anwohner zahlen müssen

16.04.2018 // 23:30 Uhr // RTL
30 Minuten Deutschland - JUSTICE

30 Minuten Deutschland - JUSTICE

Teures Straßenpflaster –
Wenn Anwohner zahlen müssen


16. April 2018, ca. 23:30 Uhr bei RTL

Ein Rentner bangt um sein Haus, in dem er eigentlich seinen Lebensabend verbringen wollte. Der Grund: Die Straße, in der wohnt, wurde saniert. Nun soll er mehr als 20.000 Euro Anliegergebühren für eine erneuerte Straße zahlen, die der 86-Jährige selbst gar nicht mehr mit dem Auto befährt. 

Manche Kommunen erheben Straßenausbaubeiträge, manche nicht. Wie gerecht ist diese Regelung? Und wer soll für kaputt gefahrene Straßen letztlich aufkommen?

KONTAKT

SIE WOLLEN UNS KENNENLERNEN?

Redaktion Köln

AZ MEDIA TV GmbH
Jülicher Straße 26
50674 Köln

Telefon +49 221 554004-33
E-Mail tv@azmedia.de
 

 

Redaktion Hannover

AZ MEDIA TV GmbH
Goseriede 9
30159 Hannover

Telefon +49 511 1212-3550
E-Mail tv@azmedia.de

 

DIE GRUPPE
Bild