Bild

Pressemitteilungen

24.04.2015

Filmdienstleister für Europäische Zentralbank EZB


Hannover, 24. April 2015. TVN CORPORATE MEDIA realisiert in den kommenden vier Jahren die Filmproduktion der Europäischen Zentralbank. In einer internationalen Ausschreibung konnte sich die Kommunikationsagentur gegen alle weiteren Mitbewerber durchsetzen.

Wesentliche Voraussetzung für die Vergabe war ein leistungsfähiges Angebot, das die ganze Bandbreite der anstehenden Filmproduktionen abdeckte.

Die EZB-Verantwortlichen begründen die Entscheidung für die Agentur aus Hannover unter anderem wie folgt: „Gemäß der Vergaberichtlinien suchen wir bei allen Einreichungen immer nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.“

TVN CORPORATE MEDIA konnte seine Kompetenzen hinsichtlich des weitgefassten Anforderungsprofils in allen Bereichen glaubwürdig mit Referenzprojekten belegen. Darüber hinaus überzeugte das Technik-, Personal- und Dienstleistungsportfolio, das die TVN CORPORATE MEDIA gemeinsam mit den Schwesterfirmen TVN PRODUCTION und TVN MOBILE PRODUCTION zur Wertung vorgelegt hat.

Die Kommunikationsagentur wird Pressekonferenzen und Sitzungen der EZB dokumentieren und übertragen, Interviews führen, Videoclips und Trailer entwickeln sowie die Video-Produktion und Postproduktion durchführen. 

Die Europäische Zentralbank EZB mit Sitz in Frankfurt am Main ist die 1998 gegründete gemeinsame Währungsbehörde der Mitgliedstaaten der Europäischen Währungsunion und im Euro-Raum für die Überwachung des Bankensystems und die Regulierung der Geldmenge in einer Volkswirtschaft zuständig.

Pressemitteilung zum Download

KONTAKT
Bild

Nicola Irmer
Leitung Public Relations

Telefon +49 511 1212-3745
Telefax +49 511 1212-3709
E-Mail Nicola.Irmer@tvn.de

DIE GRUPPE
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild