Bild

News

23.02.2017

UEFA Champions League: Für das ZDF in Spanien

Bild

Im Auftrag des ZDF war das TVN-Team mit Ü-Wagen TVN-Ü3HD plus Equipment-Truck in Sevilla. Im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán trafen zum UEFA Champions League Achtelfinal-Hinspiel FC Sevilla und Leicester City aufeinander. Die Vorberichterstattung und das Spiel wurden im Zweiten live übertragen.

Sevilla besiegte den englischen Meister vor heimischem Publikum (ca. 30.000 Zuschauer) knapp mit 2:1. Trotz hoher Überlegenheit der Spanier erzielte der englische Meister nach einem 0:2-Rückstand noch den Anschlusstreffer und sicherte sich damit für das Rückspiel eine gute Ausgangssituation. Herausragend war die Vorstellung von Leicester-Torhüter Kasper Schmeichel, der unter anderem einen Foul-Elfmeter hielt.

TVN produzierte die Partie als unilaterale Beistellung.

Das Rückspiel in Leicester findet am 14. März 20.45 Uhr statt.

DIE GRUPPE
Bild