Sendetermine

Die Nordreportage

Kofferalarm an der Küste

22. Juli 2019, 18:15 Uhr im NDR

Knapp zwei Millionen Gäste haben an der Nordseeküste Niedersachsens im vergangenen Jahr Urlaub gemacht, so viele Touristen wie noch nie. Und alle hatten natürlich mindestens einen Koffer dabei. Da kommen selbst die Profis rund um den Gepäcktransport an manchen Tagen in der Hochsaison an ihre Grenzen.

Bei Jochen Bellstedt auf Spiekeroog erscheint das Gepäck, das er schleppt, manchmal größer als er selber. An manchen Wochenenden muss er die Koffer der Urlauber von vier Fähren auf der Insel verteilen; eine mächtige Schlepperei im Wettlauf gegen die Zeit.

An der Columbuskaje in Bremerhaven müssen bei der Ankunft eines Kreuzfahrtschiffes über 2.500 Koffer entladen werden und etwa genauso viele gehen auch wieder aufs Schiff. Bordreiseleiter unterstützen die Passagiere dabei, im „Kofferwald“ das eigene Gepäckstück wiederzufinden und helfen, wenn es Probleme gibt. Karen Reinke ist hier oft die Einzige, die den Überblick behält. Busfahrer Herbert Gerdes nutzt wegen des hohen Gepäckaufkommens einen zusätzlichen Anhänger und Klaus Norman von den Inselfliegern in Norddeich muss spontan weitere Flugzeuge einsetzen.

„Die Nordreportage“ stürzt sich ins Getümmel und zeigt, wie Reiseorganisatoren und Dienstleister an der niedersächsischen Nordseeküste den großen Andrang von Menschen und ihrem Gepäck bewältigen und sich um optimalen Service bemühen.

Wiederholung:
24. Juli 2019, 11:30 Uhr im NDR