Die Chronik der TVN Group

Hier finden Sie einige Zahlen und Fakten der über 30-jährigen Geschichte der TVN GROUP:

100000 Sendeminuten

TVN überschreitet erstmals die Sendebeteiligung von 100.000 Minuten mit insgesamt 104045 Minuten im deutschen Fernsehen pro Jahr.

2018 – 400 Mitarbeiter

Zum 01. September 2018 hat die Mitarbeiterzahl der TVN Group seine 401 Mitarbeiter überschritten.

2006 – Umstrukturierung zur Holding

Im Jahr 2006 erfolgte die Umstrukturierung zu einer Holding. Die Holding-Struktur eröffnet größtmögliche Flexibilität, um zunehmend komplexe Projekte multimedial realisieren zu können.

1996 – Erste Unternehmenssender

Als Einstieg in die Unternehmenskommunikation entwickelt TVN ein internes TV-Programm für Volkswagen und Audi, das 1996 zum ersten Mal auf Sendung geht.

1992 – Erster Übertragungswagen

1992 expandiert TVN in Richtung Außenübertragung und projektiert seinen ersten großen Übertragungswagen, den TVN-Ü1

1990 – Einstieg in Corporate Media

TVN überzeugt mit ersten Image- und Industriefilmen, baut in diesem Zuge die Schnitt- und Postproduktion weiter aus

1989 – Studioräume für RTL & SAT.1

1989 werden die Studioräume für RTL und SAT.1 eröffnet, der Produktionsbetrieb für die Regionalsendungen beginnt.

Gründung 1984

Mit Einführung des Privatfernsehens in Niedersachsen geht 1984 auch TVN an den Start. Zunächst liefern zwei Kamera-Teams täglich die wichtigsten Bilder für die TV-Nachrichten aus Norddeutschland.